Herzlich willkommen in unserer Hausarztpraxis im Ökohaus                                        

 

 

Unsere Arbeit ist die hausärztliche Versorgung, das heißt die kontinuierliche medizinische Begleitung in allen Lebensphasen.

 

Wir nehmen uns Zeit für das ärztliche Gespräch.

Den psychosomatischen Zusammenhängen schenken wir besondere Beachtung.

Wir fördern die Gesundung im Rahmen der individuellen Möglichkeiten des einzelnen Patienten und begleiten ihn durch die Krankeit.

Ernährungs- und Bewegungstherapien werden in unsere Behandlungskonzepte einbezogen.

Wir behandeln nach den wissenschaftlichen Regeln und Leitlinien der Medizin, integrieren jedoch, wenn möglich und erwünscht, naturheilkundliche Behandlungsmethoden (siehe Schwerpunkt).

 

 

 

 

Corona-Virus:

 

Zur Verminderung der Ansteckungsgefahr wollen wir Ihre Kontaktzeit in der Praxis so kurz wie möglich halten.

 

Blutentnahmen, Impfungen und ärztliche Untersuchungen finden weiterhin statt, allerdings mit erhöhtem Sicherheitsaufwand.

 

Insbesondere unsere PatientInnen mit chronischen Krankheiten, in jedem Fall aber auch bei akuten Beschwerden, bitten wir um Kontaktaufnahme.

 

Nutzen Sie hierzu die Telefonnummer unserer Rezepthotline

 

069 7706 0980 (Mailbox 24/7)

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für den Rückruf etwas Zeit benötigen.

 

Das weitere Vorgehen klären wir individuell telefonisch, um die Kontaktzeiten in unserer Praxis so kurz wie möglich zu halten.

Deshalb vergeben wir auch für die Infektsprechstunde gesonderte Termine.

 

 

Bei allgemeinen Fragen zu Corona verweisen wir auf die Bandansage deutschlandweit Telefon 116117

(dann Taste 1 drücken)

bzw. die Internetseite 116117

 

 

Der mittlerweile verfügbare Antikörpertest ist leider noch nicht zur Sicherung einer Immunität geeignet.

Für gesonderte Fragestellungen ist er als individuelle Gesundheitsleistung nur nach ärztlicher Rücksprache möglich.

 

Für ErzieherInnen und LehrerInnen bieten wir

bis zum 15. November 2020 Corona-Abstriche an.

Wir benötigen hierzu den Nachweis (des Sozialministeriums, des Kultusministerums) und bitten auch hier um Kontaktaufnahme über die Rezepthotline, damit wir den Abstrichtermin zeitnah vergeben können. 

 

 

 

 

Rezepthotline

 

 

Wir haben eine "Rezepthotline" eingerichtet:

bei Anruf der Telefonnummer

069 7706 0980

können Sie Rezepte und Überweisungen bestellen

(dieser Service gilt nur für uns bekannte PatientInnen).

 

Bestellungen, die an einem Werktag bis 13 Uhr eingehen, können am Folgetag ab 11 Uhr abgeholt werden, alle anderen Bestellungen am übernächsten Werktag.

 

Nennen Sie dazu ihren vollen Namen und ihr Geburtsdatum. Wir benötigen den Namen des Medikamentes und die Menge.

Bei Überweisungen ist die Fachrichtung sowie der Grund anzugeben.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir sind Gelbfieberimpfstelle

 

Frau Dr. med. Kirsten Sprang hat die Zulassung erhalten, Gelbfieberimpfungen in unser Praxis durchführen zu dürfen

(siehe Patienteninfo).